Erziehungsgrundlagen für den Alltag

Besitzen Sie einen Junghund oder erwachsener Hund, mit dem Sie noch nicht alle Alltagssituationen entspannt meistern? Sie möchten die wichtigsten Methoden/Techniken vermittelt bekommen und diese in einer Gruppe üben. Dann ist dieser Kurs passend für Sie. Der Kurs wird den Kundenbedürfnissen entsprechend variabel gestaltet. Wir üben in Alltagssituationen und treffen uns jeweils im Raum Bremgarten und Umgebung. Die Inhalte der Lektionen werden nach neustem verhaltensbiologischem und lerntheoretischem Wissen vermittelt.

Kursinhalt 
  • Aufbau und Festigung von Markersignal/-wort
  • bedürfnisbefriedigendes und situationsgerechtes Belohnen
  • einfache und komplexe Alltagssituationen gemeinsam bewältigen
  • Begegnungen üben mit Hund und Mensch
  • unerwünschtes Verhalten abbrechen oder umlenken
  • Leinenführigkeit
  • Abruf mit Spass und nachhaltig aufbauen
  • Impulskontrolle des Hundes aufbauen
  • Körpersignale der Hunde im Allgemeinen beobachten und interpretieren lernen
  • Stress erkennen und Entspannungstechnik einsetzen
  • Verhaltenskodex
  • Hilfe bei Schwierigkeiten oder Fragen
Kursinformationen

Ort:  Bremgarten und Umgebung
Nächster Kursbeginn: 
jeweils Montag, ab 16. Oktober 2017 / 14.00-15.00h
jeweils Dienstag, jederzeit möglich / 19.15-20.15h
Trainerin: am Montag Claudia Cazemier / am Dienstag Evelyn Schenkel
Dauer: 6 Lektionen à 60 Minuten
Kosten: CHF 210.- (6 Lektionen) inkl. Unterlagen
Gruppengrösse: max. 4 TeilnehmerInnen

Anmeldung

Haben Sie Fragen zum Kurs Erziehungsgrundlagen für den Alltag? Gerne beantworte ich Ihnen diese telefonisch oder per Email. Ich freue mich über Ihre Anmeldung.