Hundebegegnungen erfolgreich meistern

Kennen Sie diese Situation? Sie spazieren entspannt auf einem schönen Spazierweg und geniessen die Natur. Von weitem begegnet Ihnen ein(e) Hundehalter/in mit ihrem Hund. Sie kommen den beiden immer näher. Ihr Hund wechselt von einer lockeren zu einer steiferen Körperhaltung und kurz vor dem Kreuzen des fremden Hundes passiert es: Ihr Hund springt in die Leine und gibt vielleicht Laute von sich. Die Begegnungen werden immer schlimmer und für Sie unerträglicher. 

In diesem Kurs üben wir gemeinsam Vorgehen, damit Sie nach ausreichendem Training die Hundebegegnungen erfolgreich meistern können. Bei starker Leinenaggression o.ä. verweise ich auf die Einzellektionen zur hundepsychologischen Verhaltensberatung. 

Kursinhalt

  • Körpersprache des eigenen Hundes kennenlernen 
  • Umgang mit der Leine
  • Timing und richtiges Belohnen
  • Intermediäre Brücke
  • individuelles Vorgehen bei Begegnungen
  • ggf. Alternativverhalten lernen
  • Konditionierte Entspannung 
Kursinformationen

Ort:  Bremgarten und Umgebung
Nächster Kursbeginn: auf Anfrage.
Zeit: jeweils Montag, 17.30 – 18.30h
Dauer: 5 Lektionen à 60 Min.
Kosten: CHF 175.- (5 Lektionen)
Gruppengrösse: max. 4 TeilnehmerInnen
Voraussetzung: Markersignal

Anmeldung

Haben Sie Fragen zum Spezialkurs Hundebegegnungen erfolgreich meistern? Gerne beantworte ich Ihnen diese telefonisch oder per Email. Ich freue mich über Ihre Anmeldung.