Entwurmen – ja oder nein?

Oft wird Hunde- und Katzenbesitzern empfohlen, ihre Tierchen in regelmässigen Abständen zu entwurmen.

Aus meiner Sicht macht Entwurmen Sinn, wenn Würmer im Kot nachgewiesen werden können. Prophylaktisches Entwurmen empfehle ich nicht, weil es der Darmflora nicht gut tut und so die Gesundheit in eine Dysbalance gerät.

Die Gesundheit der Tiere meiner Kunden sind mir sehr wichtig. Regelmässig werde ich in den Verhaltensberatungen und tierkinesiologischen Behandlungen mit diesem Thema konfrontiert. Aus diesem Grund biete ich den WurmCheck auch in meiner Praxis an.
Preis  für meine Kunden: CHF 55.- pro WurmCheck.

Weitere Informationen  über den Test finden Sie hier: microscheck.ch

Auf Wunsch testet auch Ihr Tierarzt den Kot Ihres Hundes auf Würmer. Wichtig ist dabei, den Kot über 3 Tage zu sammeln!

Eine natürliche Wurmprophylaxe kann auch mit der Ernährung erreicht werden. Ich berate Sie hierzu gerne.

Haben Sie Fragen zum WurmCheck oder zur natürlichen Wurmprophylaxe? Nehmen Sie mit mir telefonisch oder per Email Kontakt auf.