Ernährungs- + BARF-Beratung

«Ursachenforschung anstelle Symptombekämpfung»

Eine gesunde Ernährung ist zentral für das allgemeine Wohlbefinden Ihres Hundes. Leider haben viele Hunde bereits als Welpen gesundheitliche Probleme oder Erkrankungen. Mit der richtigen Ernährung und  Phythotherapie (Kräuterheilkunde) oder Mykotherapie (Vitalpilze) begünstigen Sie die Gesundheit Ihres treuen Vierbeiners.

Als Ganzheitliche Ernährungsberaterin natürliche Fütterung – Hund & Katzen unterstütze ich Sie bei Fragen rund um die Ernährung. Ich berate Sie zu folgenden Fütterungsarten:

  • BARF*
  • Teil-BARF*
  • Gekocht
  • Nassfutter
  • Trockenfutter
    *BARF = Biologisch Artgerechte RohFütterung

Folgende gesundheitliche Probleme können mit der richtigen Ernährung unterstützt werden. Gemeinsam machen wir Ursachenforschung und nicht Symptombekämpfung.

  • Unverträglichkeiten und Allergien (Hautprobleme)
  • Durchfall, Erbrechen, Blähungen, Über-/Untersäuerung
  • auffällige Nieren- und Leberwerte
  • Erkrankung der Pankreas (Bauchspeicheldrüse)
  • Entzündungen Augen, Ohren und Analdrüsen
  • Unterstützung des Bewegungsapparates
  • Unterstützung der Organe nach Vergiftungen
  • regelmässige Entgiftung der Organe
  • Richtige Ernährung vom Welpen bis zum Senior
  • Über- oder Untergewicht
  • hyperaktive und gestresste Hunde
  • Wurm- und Zeckenprophylaxen
  • u.v.m

Haben Sie Fragen zur Ernährung? Nehmen Sie mit mir telefonisch oder per Email Kontakt auf. Oder senden Sie mir den ausgefüllten Fragebogen Ernährungsberatung zu.